Kontaktieren Sie uns +370 687 25118 info@stikloporas.lt

Leichtbeton

Leichtbeton mit Stikloporas-Blähglasgranulat ist eine ausgezeichnete Wahl für leichte und warme Bauwerke.

Warum Leichtbeton mit  Stikloporas-Blähglasgranulat?

  • Verhindert Kältebrücken, die entstehen, wenn Feuchtigkeit und Kälte in das Fundament gelangen.
  • Die Produkte werden leicht.
  • Kornfestigkeit von 5,4 N / mm2.
  • Rohdichte – 950 kg / m3.
  • Wärmeleitfähigkeitskoeffizient, W / (m K) – 0,09.
  • Wasseraufnahme – von 2 bis 4%.

Technische Parameter von nicht tragendem Leichtbeton

  • Rohdichte in kg / m3: 500-600 PN-EN 772-13:2001.
  • Kornfestigkeit N / mm2– 2 bis 3,5 PN-EN 772-1: 2001.
  • Der Biegewiderstand in N / mm2beträgt ca. 0,98-1,65.
  • Wärmeleitfähigkeitskoeffizient ƛ – 0,08-0,113 W (m K) PN-EN12667: 2002.
  • Belastung bei Untersuchung 2,1 MPa und bei 240 mm Dicke 504 (kN / m)- 50,4 (t / m).
  • Für eine Dicke von 380 mm: 798 (kN / m)- 79,8 (t / m).
  • Dampfdurchlässigkeitskoeffizient µ-1,48 PN EN ISO 12572: 2004.
  • Zyklusbeständigkeit Kühlen / Heizen: mindestens 50 Zyklen – PN 88 / B-06250.
  • Brennbarkeitsklasse: A1 (750 C) – PN EN ISO 1182: 2004.
Häufig verwendete Korngrößen
2-4 mm
4-8 mm

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte auf „Ich stimme zu“ oder setzen Sie mit dem Surfen fort. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie die Einstellungen Ihres Internetbrowsers ändern und Ihre gespeicherten Cookies löschen. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu
Kontaktieren Sie uns